Sie haben keine Artikel im Korb.
Versand nach
Währung
Sprache

Zugseil zum Schwimmen mit Neoprengürtel - angebundenes Schwimmen - Long Belt By Mad Wave

69,95 €
exklusive Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
Artikelnummer: 009810
Marke: Mad Wave
*

Mad Wave Tethered Swimming LONG BELT - Zugseil zum Schwimmen




Latexcord das bei entsprechender Technik und Kraft ausgezogen werden kann.
Auch bekannt als "angebundenes Schwimmen".
  • mit bequemem Gürtel, der mit Neopren überzogen ist
  • mit Schaufe zum Festhängen
  • in vier verschiedenen Stärken erhältlich
  • Training aller vier Schwimmstile möglich
  • 6 m Seil, das bei entsprechender Kraft auf ca. 20 m ausgezogen werden kann


Schweregrade
  • Stufe 1 (silber): Für Anfänger
    1,3 - 3,6 kg Auszugskraft notwendig

  • Stufe 2 (gelb): Für Fortgeschrittene
    2,2 - 6,3 kg Auszugskraft notwendig

  • Stufe 3 (grün): Für Profis
    3,6 - 10,8 kg Auszugskraft notwendig

  • Stufe 4 (rot): Für Elite Athleten
    5,4 - 13,9 kg Auszugskraft notwendig


Angebundenes Schwimmen eignet sich hervorragend um Kraftausdauer und Stehvermögen zu trainieren. Der Schwimmer merkt selbst, wenn seine Technik ermüdungsbedingt nachläßt, da ihn das Seil dann mehr zurückzieht. Durch diese Selbstreflexion ist er in der Lage der korrekten Technik verstärkte Aufmerksamkeit zu widmen bzw. lernt er Ermüdungspunkte zu erkennen und aktiv mit sauberer Technik entgegenzusteuern. Eine weitere Anwendungsmöglichkeit ist das Schwimmen ÜBER der Wettkampfgeschwindigkeit bei komplett ausgezogenem Seil (dann hilft das elastische Zugseil mit!).

In NICHT ausgezogenem Zustand ca. 6 Meter lang

Mad Wave Tethered Swimming LONG BELT - Zugseil zum Schwimmen




Latexcord das bei entsprechender Technik und Kraft ausgezogen werden kann.
Auch bekannt als "angebundenes Schwimmen".
  • mit bequemem Gürtel, der mit Neopren überzogen ist
  • mit Schaufe zum Festhängen
  • in vier verschiedenen Stärken erhältlich
  • Training aller vier Schwimmstile möglich
  • 6 m Seil, das bei entsprechender Kraft auf ca. 20 m ausgezogen werden kann


Schweregrade
  • Stufe 1 (silber): Für Anfänger
    1,3 - 3,6 kg Auszugskraft notwendig

  • Stufe 2 (gelb): Für Fortgeschrittene
    2,2 - 6,3 kg Auszugskraft notwendig

  • Stufe 3 (grün): Für Profis
    3,6 - 10,8 kg Auszugskraft notwendig

  • Stufe 4 (rot): Für Elite Athleten
    5,4 - 13,9 kg Auszugskraft notwendig


Angebundenes Schwimmen eignet sich hervorragend um Kraftausdauer und Stehvermögen zu trainieren. Der Schwimmer merkt selbst, wenn seine Technik ermüdungsbedingt nachläßt, da ihn das Seil dann mehr zurückzieht. Durch diese Selbstreflexion ist er in der Lage der korrekten Technik verstärkte Aufmerksamkeit zu widmen bzw. lernt er Ermüdungspunkte zu erkennen und aktiv mit sauberer Technik entgegenzusteuern. Eine weitere Anwendungsmöglichkeit ist das Schwimmen ÜBER der Wettkampfgeschwindigkeit bei komplett ausgezogenem Seil (dann hilft das elastische Zugseil mit!).

In NICHT ausgezogenem Zustand ca. 6 Meter lang